Malzbierbrot mit Sauerteig

Falls Du gern Dein Brot selber backst und auch gern einmal etwas neues Ausprobieren möchtest, dann hätte ich da etwas für Dich. Ein Malzbierbrot mit Sauerteig.

Es hat einen leicht süßen, säurigen Geschmack – einfach mal etwas anderes.

Also ran an die Küche und losgebacken!

DSCI0002 (Andere)

 


 

Zutaten:

DSCI0018 (Andere)

  • 400g Weizenmehl (Typ 550)
  • 250g Roggenmehl
  • 9g Salz (gemahles Meersalz)
  • 200g Sauerteig (aus Roggenmehl) Hier geht es zum Rezept
  • 42g Hefe
  • 1 El Zucker
  • 300 ml Malzbier

 

Zubereitung:

1. Alle Zutaten zusammen mischen und ca  6 Min.  lang in der Küchenmaschine durchkneten, bis der Teig homogen ist und sich vom Rand löst.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2. Den Teig per  Hand nochmal gut durchkneten, zu einer Kugel formen und anschließend mit Mehl bestäuben. Nun sollte der Teig ruhen, am besten ein einem Gärkorb, die gemehlte Seite nach unten. Die Kugel mit einem Geschirrtuch bedecken und für 2 1/2 Std. ruhen lassen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

3.

In den Backofen eine Edelstahlschüssel geben und selbigen auf 220°C vorheizen.

Wenn der Backofen heiß ist, dann kochendes Wasser in die Schüssel im Backofen geben, die Tür schließen und eine Minute warten.

Das Brot in den Ofen auf mittlerer Schiene packen.

220°C  ca 5 min vorbacken , danach direkt bei 180°C  ca 45 min. backen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

4. Raus nehmen und abkühlen lassen. Fertig!!!

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

Guten Appetit!!!

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen